Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

DE
Have any Questions? +01 123 444 555

Vor der Förderung

Hier werden einige der Fragen beantwortet, die wir häufig von Projektverantwortlichen gestellt bekommen, die an einer Förderung interessiert sind.
Ihre Frage ist nicht dabei oder Sie brauchen noch mehr Informationen? 
Bitte kontaktieren Sie hierfür die Projektfachstelle.

Wer kann gefördert werden?

Die Integrationsoffensive fördert Träger der Offenen, Verbandlichen und Kulturellen Kinder- und Jugendarbeit und Jugendsozialarbeit.

Nicht gefördert werden Schulprojekte, EU-Projekte und Sprachkurse.

Kommt meine Projektidee für eine Förderung infrage?
  • Sie haben eine Idee für ein Angebot, das interkulturelles Lernen für Kinder und Jugendliche im Rahmen von Begegnungen, Austausch und gemeinsamen Aktionen ermöglicht?
  • Sie möchten ihre Organisation interkulturell öffnen? Sie möchten sich mit den Normen ihrer Organisation kritisch auseinandersetzen und (dadurch) neue Zielgruppen erreichen?
  • Sie möchten ein Netzwerk gründen, das die gesellschaftliche Teilhabe von Kindern und Jugendlichen stärken möchte?

Falls Sie eine oder mehrere der Fragen mit „ja" beantworten können und in Baden-Württemberg sitzen, kann eine Förderung für Sie infrage kommen. Lesen Sie sich dafür bitte die Förderkriterien der Integrationsoffensive Baden-Württemberg durch.

Wie lange wird mein Projekt gefördert?

Projekte werden in der Regel (vorbehaltlich einer Förderzusage des Ministeriums für Soziales und Integration) über eine Laufzeit von knapp zwei Jahren gefördert. Wird eine Förderzusage für ein Jahr erteilt, muss im Folgejahr nur ein Antrag auf Verlängerung gestellt werden.
Eine Ausnahme bilden die sogenannten „Nachrückprojekte“: sie bekommen eine Förderzusage, wenn ein zuvor gefördertes Projekt keinen Antrag auf Verlängerung stellt (also nur ein Jahr gefördert werden will) und somit schon vor der neuen Ausschreibungsphase Fördermittel frei werden. Diese Projekte werden nur ein Jahr gefördert, bevor eine neue Förderphase beginnt.

Mit welcher Summe wird mein Projekt gefördert?

In der letzten Förderphase lag die maximale Fördersumme bei 7000€. Die genaue maximale Fördersumme entnehmen Sie bitte der aktuellen Ausschreibung.

Was wird darüber hinaus gefördert?

Wir fördern nicht nur durch die Auszahlung von Geldern, sondern zusätzlich durch Beratung und Vernetzung. Jedes Projekt bekommt eine*n Berater*in zur Seite gestellt und kann an Fortbildungsmaßnahmen und Vernetzungstreffen teilnehmen. Die Teilnahme an Qualifizierungsmaßnahmen wie der Beratung ist Voraussetzung einer Förderung. Weitere Infos entnehmen Sie bitte dem Punkt Qualität.

Wo kann ich mich für eine Förderung bewerben?

Die Förderphasen dauern jeweils knapp zwei Jahre vorbehaltlich einer Förderzusage durch das Ministerium für Soziales und Integration. Die nächste Förderphase beginnt im März 2021 und endet im Dezember 2021. Die Antragsfrist für diese Förderphase endete am 06. November 2020. Sie können sich erst wieder im Herbst 2022 für eine Förderung bewerben.

Copyright 2021. All Rights Reserved.

Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa.